Tango Geschichte

titel-tango-geschichte

Die Geschichte des Tango als Tanz,

wie wir ihn heute kennen, beginnt in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts in den Metropolen des Rio de la Plata: Buenos Aires in Argentinien und Montevideo in Uruguay.

Zu damaliger Zeit war diese Region ein regelrechter Schmelztiegel verschiedenster Kulturen, die – von arbeitsuchenden Einwanderern aus aller Welt mitgebracht - dort aufeinandertrafen, Verbindungen eingingen und so Neues hervorbrachten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tango Philosophie

titel tango philosophieDu und ich im Hier und Jetzt

Geübten Tänzern des Tango Argentino dabei zuzuschauen, wie sie sich selbst auf voller Tanzfläche in inniger Umarmung und in völliger Übereinstimmung miteinander gehend („Caminar“), drehend („Giro“) oder auch die Pause zwischen zwei Schritten zelebrierend, gemeinsam zu Tangomusik bewegen, ist wohl auch deshalb ein solcher Hochgenuss, weil es als Urbild einer gelingenden, lebendig-harmonischen Beziehung taugt.Und damit rührt der Tango an eine der tiefsten Sehnsüchte des Menschen: in Beziehung sein, sich dabei lebendig fühlen und persönlich gemeint zu sein.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Tango Wissen & Tipps

titel tango tippsWissenswertes rund um den Tango

Der Tango Argentino gehört seit 2009 zum Weltkulturerbe und steht somit in der Liste der schützens- und erhaltenswerten Künste und Traditionen der UNESCO.

Vorab: Der Tango Argentino hat nicht viel mit dem Standardtango (oder Europäischen Tango) gemein - die beiden Tangoformen unterscheiden sich erheblich in ihrem Charakter, Ausdruck und Bewegungsformen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Anschrift

Veranstaltungsort
Tango im Schloss

Schloßstraße 16/3
74592 Kirchberg an der Jagst
https://tango-im-schloss.de
kontakt@tango-im-schloss.de
https://www.tango-hohenlohe-franken.de

Google Streetview: Schloss, Eingang

Leider sind die Parkmöglichkeiten vor dem Schloss und in der Innenstadt sehr begrenzt. Bitte die etwas weiter entfernt liegenden Parkplätze nutzen und rechtzeitig anreisen.

Interessante Links

Kirchberg an der Jagst wird auch die "Perle im Jagsttal" genannt. Mit seiner historischen Altstadt, dem Schloss und seiner reizvollen Umgebung hat Kirchberg viel zu bieten. "Kunst und Natur" - so lautet das Motto der Stadt und der Tango passt genau hierher!

 

Unsere Motivation

Tango ist Weltkulturerbe und gewinnt immer mehr Anhänger.

Weltweit kann man den Tango tanzen. Stuttgart gilt nach Berlin als die Tango-Hochburg in Deutschland!

In der Region Hohenlohe-Franken sind die Möglichkeiten leider limitiert, was uns veranlasste, den Tango in der Region zu fördern und voranzubringen.
Wir wollen ein umfassendes Angebot für alle machen, die sich dem Tango bereits verschrieben haben oder ihn lernen wollen.

Man kann den Tango in jedem Alter lernen und tanzen! Wichtig ist uns auch, den Nachwuchs zu fördern!

Und ... wir lieben den Tango! :-)

Wir benutzen Cookies
Wir benutzen Cookies. Diese sind essentiell für den Betrieb der Website (Session-Cookies) und werden nach dem Schließen der Website wieder gelöscht.
Wenn Sie Cookies ablehnen, funktionieren beispielsweise die Formulare "Ticketbestellung" oder "Kursanmeldung" nicht!