2023/05/19 - Freitagsmilonga mit IL FAUT

flyer il faut 2023 05 19

! ausverkauft !

Abendkasse

Freitag, 19.5.2023, 20 bis 24 Uhr - ROKOKOSAAL
Einlass: 20 Uhr (vorher finden Kurse statt)
Eintrittspreis: 20 €; ermäßigt: 15 €
DJ: Marcos Martignano (Gitarrist des Trios)

Das Trio IL FAUT ist im April/Mai auf Europa-Tour und wird live auf unserer Freitagsmilonga zum Tanz spielen!
"Wir haben ein originelles, energiegeladenes Angebot, das die Stile, Dynamiken, Emotionen und Geschichten von Buenos Aires vereint. Jede Show verbindet sich auf einzigartige Weise mit unseren Wurzeln und versucht gleichzeitig, neue Sounds zu entdecken!"

DJ in den Live-Pausen wird Marcos Martignano sein (Gitarrist des Trios)!
"Es ist nicht einfach, als DJ in einer Milonga aufzulegen. Man muss die Tanzfläche, die Orchester, das Publikum, den Veranstaltungsort kennen … Man muss sich mit Musik und Tanz auskennen! Das Gute daran, einen „Milonguero-Musiker“ zu haben, ist, dass er wirklich weiß, was er tut. Marcos ist ein Tango-DJ und hat eine riesige Sammlung der besten Orchester aller Zeiten."

linkhttps://ilfaut.com.ar/en/


TangomodeSpeziell die Herren dürfen sich auch auf Tangomode von Gabriele Stankozi freuen!

Drucken E-Mail

Anschrift

Veranstaltungsort
Tango im Schloss

Schloßstraße 16/3
74592 Kirchberg an der Jagst
https://tango-im-schloss.de
kontakt@tango-im-schloss.de
https://www.tango-hohenlohe-franken.de

Google Streetview: Schloss, Eingang

Leider sind die Parkmöglichkeiten vor dem Schloss und in der Innenstadt sehr begrenzt. Bitte die etwas weiter entfernt liegenden Parkplätze nutzen und rechtzeitig anreisen.

lage parken

Interessante Links

Kirchberg an der Jagst wird auch die "Perle im Jagsttal" genannt. Mit seiner historischen Altstadt, dem Schloss und seiner reizvollen Umgebung hat Kirchberg viel zu bieten. "Kunst und Natur" - so lautet das Motto der Stadt und der Tango passt genau hierher!

 zu den Fundsachen...

Unsere Motivation

Tango ist Weltkulturerbe und gewinnt immer mehr Anhänger.

Weltweit kann man den Tango tanzen. Stuttgart gilt nach Berlin als die Tango-Hochburg in Deutschland!

In der Region Hohenlohe-Franken sind die Möglichkeiten leider limitiert, was uns veranlasste, den Tango in der Region zu fördern und voranzubringen.
Wir wollen ein umfassendes Angebot für alle machen, die sich dem Tango bereits verschrieben haben oder ihn lernen wollen.

Man kann den Tango in jedem Alter lernen und tanzen! Wichtig ist uns auch, den Nachwuchs zu fördern!

Wir lieben den Tango ... smile smile

Wir benutzen Cookies
Diese Website benutzt Cookies. Diese sind für den Betrieb der Website essentiell (Session-Cookies) und werden nach dem Schließen der Website wieder gelöscht!